AGB's

 

Anmeldungs-/Teilnahmebedingungen:

  • Teilnahmeberechtigt sind Kinder vom 1. Kindergarten bis zur 9. Schulklasse, die in der Gemeinde Glattfelden und Zweidlen wohnhaft sind.
  • Die Alterskategorie ist bei der Kursauswahl zu berücksichtigen.
  • Die angemeldeten Kurse überschneiden sich nicht mit den Ferien.
  • Die Kinder dürfen sich für höchstens 8 Kurse anmelden, jedoch nicht zweimal für denselben Kurs.
  • Das Kursgeld ist nach Erhalt der Rechnung fällig. Ohne rechtzeitige Bezahlung kann der Kurs nicht besucht werden.
  • Die Angaben auf dem Benutzerkonto müssen korrekt sein.
  • Teilnehmer/-innen, die sich nicht an die Kursregeln halten, werden vom Kurs ausgeschlossen.
  • Die Versicherung ist Sache der Kursteilnehmer/-innen resp. der Eltern. Jegliche Haftung gegenüber Drittpersonen wird abgelehnt.
  • Bei Verhinderung der Teilnahme eines angemeldeten Kurses, bitte so früh wie möglich beim Ferienpass-Team abmelden (Handynummer siehe unter Kontakt).
  • Mit der Anmeldung verpflichten sich die Teilnehmer/-innen zur Kursteilnahme. Im Verhinderungsfall bitte schnellstmöglich über das Ferienpasstelefon abmelden.
  • Die Eltern müssen mit dem Besuch der ausgesuchten Kurse einverstanden sein.
  • Für den Transport zu den Kursen sind die Teilnehmer/-innen resp. die Eltern selbst verantwortlich. Bitte nach Möglichkeit Fahrgemeinschaften bilden.
  • Während den Kursen können für die Fotogalerie unserer Website oder für Berichte (Glattfelder usw.) Fotos gemacht werden. Falls Ihr Kind nicht auf einem Foto zu obgenanntem Zweck abgebildet werden soll, teilen Sie uns dies bitte schriftlich per Mail mit (erforderliche Angaben: Name, Vorname, Geburtsdatum und Kurse, die Ihr Kind besuchen wird).
  • Die Daten werden nur im Rahmen der Ferienpass-Angebote verwendet.
  • Eine Betreuung der Teilnehmer/-innen wird nur während den Kurszeiten gewährleistet.
  • Das Kind wird rechtzeitig zum Beginn der Veranstaltung gebracht resp. bei Veranstaltungsende rechtzeitig abgeholt.
  • Wichtige Informationen betreffend Allergien/Medikamenten unbedingt vor Kursbeginn dem Veranstalter mitteilen.
  • Das Ferienpass-Team resp. der Veranstalter behaltet sich das Recht vor, Kurse abzusagen, bei welchen die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde oder wenn das Wetter eine Durchführung unmöglich macht. Natürlich werden abgesagte Angebote nicht verrechnet (das Geld wird zurückerstattet).

Suchen